Der Dirigent

Pierre Kuijpers ist ein international renommierter DirigIMG_3406-40 (Mittel)ent und Dozent für das in den Niederlanden etablierte Studienfach Blasmusik. Darüber hinaus ist er aktiver Juror in Musikwettbewerben. Er studierte an den Konservatorien in Tilburg und Maastricht Oboe und Dirigat. Von 1986 bis 1995 war er Chefdirigent der Königlichen Militärkapelle der Niederlande in Den Haag. Daneben leitete er bis 2007 das Sinfonische Blasorchester der Philips-Werke, Eindhoven, sowie bis zum Jahr 2011 die Junge Bläserphilharmonie NRW. Ebenfalls bis 2011 war er Dozent für Dirigat am Konservatorium in Maastricht.Seit 1996 ist Pierre Kuijpers künstlerischer Leiter des Bayer-Blasorchesters Leverkusen. In dieser Zeit hat er das Orchester zu einem sinfonischen Blasorchester geführt.